Neu geregelt: Berufszulassung für Immobilienverwalter und Immobilienmakler

Eine strengere Berufszulassung hatten die Berufsverbände der Immobilienwirtschaft schon vor über drei Jahrzehnten gefordert. Bis ins zweite Jahrzehnt des neuen Jahrtausends hat es gedauert, bis der Gesetzgeber endlich reagiert hat. Aber seit Juni 2017 ist das neue Gesetz da, das die Berufszulassung von Immobilienverwaltern und Immobilienmaklern regelt... weiterlesen

Steigerungsraten bei Mieten und Immobilienpreisen nahezu gleich hoch

„Die Immobilienmärkte funktionieren nicht getrennt voneinander, sondern sind in ihren verschiedenen Segmenten eng miteinander verknüpft. Die Entwicklung der Kaufpreise von Immobilien erzeugt daher über kurz oder lang eine deutliche Wirkung auf die Mietpreise und umgekehrt“, erläutert Michael Fehr, Geschäftsführer von Immobilien Winter in Heidelberg ...weiterlesen

Analyse: Wohnungsbedarf und Bautätigkeit stimmen nicht überein

„Die Verwerfungen auf dem Immobilienmarkt werden hitzig diskutiert. In den Boomregionen der Bundesrepublik ist der Wohnungsmarkt außerordentlich eng, während auf dem Land Häuser leer stehen. Das trifft in Teilen auch auf die Region Heidelberg zu“, bestätigt Michael Fehr, Geschäftsführer von Immobilien Winter in Heidelberg ...weiterlesen

Im Trend und erlaubt: Temporär und möbliert vermieten

„Mobilität ist kein modernes Schlagwort mehr, sondern in vielen Bereichen längst Wirklichkeit. Möblierte Apartments sind gefragt und sowohl für Vermieter als auch für Mieter attraktiv“, erklärt Michael Fehr, Geschäftsführer von Immobilien Winter in Heidelberg ...weiterlesen

Nachbarschaftsrecht: Rasen mähen und Hecke schneiden

Endlich Sommer und Erholung im eigenen Garten. Was könnte also schöner sein, als ein kleines Nickerchen im Liegestuhl? „Ärgerlich nur, wenn just in dieser Zeit der Nachbar seinen knatternden Rasenmäher oder die laut tönende Motorheckenschere startet“, findet Michael Fehr, Geschäftsführer von Immobilien Winter in Heidelberg. Grundsätzlich ist ...weiterlesen